Fetisch GmbH, Atelier Vril Berlin, Illustraion Design Siggi vo vril
Fetisch GmbH, Atelier Vril Berlin, Illustraion Design
Fetisch GmbH, Atelier Vril Berlin, Illustraion Design
Fetisch GmbH, Atelier Vril Berlin, Illustraion Design
Fetisch GmbH Kooperation Künstler Berlin
Fetisch GmbH, Atelier Vril Berlin, Illustraion Design

Kooperation zwischen SIGGI VON VRIL und der Fetisch.GmbH

Für die Fetisch.GmbH dürfte ich an der Neugestaltung des Interface Bereichs mitwirken. Moderner und künstlerischer darf von nun an das Gesicht des Unternehmens gezeigt werden.

Der Inhaber und Geschäftsführer der EROTIK WEBAGENTUR, Thomas trat an mich heran und erzählte mir mit viel Begeisterung von seinem neuesten Projekt, dem Kauf einer fetisch-orientierten Plattform, die FETISCH.GMBH. Hier haben verschiedene Künstler aus dem Erotikbereich die Möglichkeit sich kostenlos zu präsentieren. Shops, Kanäle, Designer, Clubs wie dem KitKatClub in Berlin und vieles mehr, verbinden sich auf dieser Plattform und tragen ihr Handwerk oder Kunst an bestimmte Zielgruppen heran. Tausende Fans aus dem Erotik-Business und deren Anhänger besuchen die Website der Fetisch.GmbH regelmäßig und sorgen somit für eine großartige Möglichkeit, sich zu verbinden und zu präsentieren. In der ersten Phase nach der technischen Übernahme der neuen Website wurde nun gefeilt, was das Zeug hält, um einen neuen Look einzuarbeiten, welcher in das Thema passt, dennoch moderner und ausdrucksstärker ist, als das, was vorher die Eingangsseite der Plattform bestückte. Artworks für ein zukunftsorientiertes Unternehmen auf dem Erotik Markt, das erkennt, wie Illustrationen und andere künstlerische Techniken (Collage Art, Zeichnen, Malerei usw.) die Zielgruppe auf einer tieferen Ebene ansprechen können. Der Bereich bietet viel Raum für Veränderung in Sachen Ästhetik.

Ich interessiere mich für viele Aspekte in unserer Realität, dennoch sind es nur Interpretationen eines Moments und dessen Beobachters.

Insgesamt bietet die Teilnahme am Erotik- und Fetischmarkt als Künstlerin eine Vielzahl von Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung, finanziellen Stabilität, persönlichen Entdeckungen und Gemeinschaftsbildung. Es ist eine Entscheidung, die von individuellen Vorlieben, Interessen und Zielen abhängt, aber für viele Künstlerinnen eine lohnende und erfüllende Erfahrung sein kann.

“Die Erotik ist die innigste und lebendigste Sprache der Kunst, sie ist vielleicht das Höchste, was die Kunst zu sagen hat.” (Rainer Maria Rilke)

Artwork, Koopeartionn Mode Shop, Desig

Kooperation zwischen SIGGI VON VRIL und einem Shop für Bademoden in Thailand/ Koh Phanghan

Für spannende Menschen Artworks zu kreieren die mir eine Geschichte spiegeln ist etwas wunderbares.

Eine Freundin, mit der ich seit vielen Jahren verbunden bin, hat mich darum gebeten, ein Kunstwerk für ihren neuen Badeshop zu gestalten. Sie wünschte sich, dass ihr bestehendes Logo in das Kunstwerk integriert wird und überließ mir die kreative Freiheit für das Konzept. Mein Ziel war es, etwas zu kreieren, das nicht nur das Logo einbezieht, sondern auch ihre Persönlichkeit widerspiegelt und einige wichtige Aspekte aus ihrem Leben darstellt. Ich erzähle mit diesem Kunstwerk eine Geschichte über einen kleinen Jungen, der gerne ein Mädchen sein wollte.

Der Weg ist das Ziel.

Die Geschichte zum Bild: Die Hauptfigur in diesem Kunstwerk verkörpert im Grunde Missy selbst. Sie ist modisch, elegant und dennoch auf eine verführerische Art gekleidet. Männer lieben sie für ihre klassische, dennoch modische ud moderne Art. Aber auch weil sie eine liebende Seele in sich trägt. Sie erstrahlt wie ein Schmetterling, der gerade aus seinem Kokon geschlüpft ist – eine Metamorphose in voller Blüte. Der kleie Junnge von damals, der so gerne eine Frau sein wollte, hat es geschafft. IHre Visionen und Träume hat sie wahr werden lassen, durch Arbeit, Fleiß, Liebe und Manifestation. Über ihr leuchtet das Sonnenportal und betont ihre Initialen, so wie auch in ihrem Leben. Das Kunstwerk ist durchdrungen von Musik und positiven Schwingungen, was perfekt zum frisch eröffneten Shop passt.

„Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern.“ Aristoteles